Unternehmensprofil der oelheld GmbH

Profil & Geschichte

oelheld seit über 130 Jahren!

Die oelheld GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, welches auf mehr als 130 Jahre Tradition und Erfahrung zurückblickt. Seit der Gründung im Jahr 1887 durch Carl Christian Held hat sich oelheld zum etablierten Spezialisten für Schmierstoffe entwickelt. Partnerschaft, Forschung und Human Technology sind als Werte gewachsen und bilden eine Tradition, auf die wir stolz sind.

Zahlreiche Maschinenhersteller und Hochschulen entwickeln mit uns Produkte, die speziell auf die Bedürfnisse ihrer Maschinen zugeschnitten sind. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es uns, intensiv auf die spezifischen Anforderungen unserer Kunden einzugehen und bestehende Fluids an unterschiedlichste Fertigungsprozesse anzupassen.

Unsere Laboratorien, die mit modernsten Analysegeräten und zahlreichen Prüfständen ausgerüstet sind, garantieren aktuelle Standards und erfüllen nahezu jeden Kundenwunsch.

Downloads

Unternehmensprofil jetzt downloaden

Unternehmensfilm

Unternehmenspolitik

Gemäß unserem Leitsatz ''HUTEC – Human-Technology für Mensch, Natur und Maschine'', leisten wir unter Betrachtung wirtschaftlicher Aspekte einen aktiven Beitrag zum Schutze der Umwelt, unter anderem durch die Anwendung eines integrierten Managementsystems gemäß DIN EN ISO 9001 und 14001 sowie dem Einsatz von ausgewählten Rohstoffen und modernsten Produktionsmethoden. HUTEC steht für unsere Strategie, ökonomische, ökologische und soziale Ziele ausgewogen in Einklang bringen zu können.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, ist die Erwirtschaftung einer angemessenen Rendite unter Berücksichtigung der Kundenwünsche, der Bedürfnisse unserer Mitarbeiter und Geschäftspartner sowie der berechtigten Forderungen der Öffentlichkeit unter Einhaltung aller relevanten Rechtsvorschriften und der Wahrung eines verantwortungsvollen, partnerschaftlichen, fairen & integren Umgangs miteinander unser erklärtes Ziel.

Die oelheld GmbH bewegt sich in einem wirtschaftlichen, technologischen und rechtlichen Umfeld, das wesentliche Auswirkungen auf die strategische Ausrichtung des Unternehmens und seines Managementsystems hat. Neueste technologische Trends in den verschiedenen Industriezweigen in Verbindung mit dadurch bedingten und geänderten Anforderungen an Werkstoffe und Teilegeometrien stellen die metallverarbeitende Industrie sowie den Maschinen-bau als unseren primären Kundenkreis vor immer neue Herausforderungen. Mit diesen sehen auch wir uns als Hersteller von Schmierstoffen und Metallbearbeitungsflüssigkeiten konfrontiert.

Um den sich ändernden technologischen, ökologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten gerecht werden zu können, ist eine schnelle, international funktionierende Kommunikation erforderlich.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die rechtliche Situation, welche in unserem Fall hauptsächlich von Chemikalienrecht (GHS, REACH), Transportrecht (ADR/IMDG), dem Umweltrecht (z.B. WHG, BImSchG) sowie den sicherheitsrelevanten Themen (z.B. ASiG, DGUV-Vorschriften) rund um Schmierstoffe, deren Herstellung sowie ihren sicheren Einsatz beim Anwender geprägt werden. Außerdem ist für unseren Kundenkreis eine zuverlässige Versorgungssituation, die termingerechte Produktverfügbarkeit sowie ein kundenfreundliches, reaktionsschnelles Serviceverhalten ein wichtiges Kriterium bei der Lieferantenauswahl. Insofern müssen von uns auch Notfallszenarien gezielt betrachtet und berücksichtigt werden.

Wir übernehmen Verantwortung gegenüber unserem ökologischen sowie sozialen Umfeld und bemühen uns, negative direkte und indirekte Auswirkungen zu minimieren und wo möglich zu vermeiden.

Wir verpflichten uns, sowohl nationale als auch internationale Menschenrechte und Arbeitsstandards einzuhalten.

Intern bestimmen vor allem die Sicherung einer zuverlässigen und hohen Produktqualität, der Erhalt sowie die Steigerung der Mitarbeiterkompetenz, die ressourcenschonende Entwicklung & Herstellung unserer Produkte und die Optimierung der internen Prozesse die Schwerpunkte unseres Handelns.

Die Verantwortung für die Systemwirksamkeit des Managementsystems liegt direkt bei der Geschäftsleitung und wird im Rahmen regelmäßiger Managementbewertungen nachgewiesen.

Stand: Mai 2020

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Ansprechpartner

Unser geschultes Personal beantwortet Ihre Fragen gerne!

Anzeigen
Anfrage starten

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Nachricht senden